Entspannung für Erwachsene

 

Sie kennen es sicher auch, Situationen, in denen sie sich beruflich oder privat überfordert fühlen,

wo sie überlastet, gereizt, hektisch oder nervös sind.

Sie ärgern sich, sind wütend oder fühlen sind niedergeschlagen.

Das Gleichgewicht zwischen An- und Entspannung, Aktivität und Ruhe, Stress und Erholung

ist heutzutage oft gestört und entspricht nicht mehr dem naturgegebenen Harmonieprinzip.

 

Stress gehört zum Leben, steigert  sogar manchmal die Leistungsfähigkeit. Aber zu viel

Stress kann krank machen.  

 

Wie man mit Belastungen fertig wird, kann man erlernen.

Dies sollte nicht nur auf die Behandlung von Stressfolgeschäden beschränkt bleiben,

sondern sinnvoller Weise schon vorbeugend praktiziert werden.

 

Ich kann sie dabei unterstützen mit belastenden Situationen besser umzugehen.

Nach einen ausführlichen Erstgespräch übe ich mit ihnen, die individuell für sie passende(n) Methode(n)

zur persönlichen Stressbewältigung und aktiven Entspannung.

 

Dazu verwende ich Elemente aus:

  • Yoga
  • Qi-Gong
  • Atemtechniken
  • Brain- Gym
  • Fantasie- Reisen
  • Progressive Muskelentspannung
  • Autogenes Training
  • uvm.